Wie alles anfing

schon immer haben mir Bilder und Fotografien gefallen, in Bildbänden, auf Postkarten oder die Dias meiner Oma die wir jährlich zu ihrem Geburtstag angeschaut haben.

Ich fand es faszinierend sie, ihre Schwester und meinen Opa als kleine Kinder zu sehen, was für Kleidung sie trugen, wie sie lachten und zur Schule gingen. 

Nach meinem Fachhochschulabschluss in Meersburg am Bodensee ging ich ein Jahr nach London.

Meine Eltern schenkten mir eine Fujifilm X10 Kamera. Ich lies sie nichtmehr los, hatte sie ständig dabei und fotografierte was mir in die Quere kam.

Ich war begeistert. 

Tastete mich an die Funktionen der Kamera heran und entdeckte großartige Möglichkeiten.

Photography

is the story 

I fail to put

into words

Oft werde ich gefragt wieso ich mich entschieden habe Fotografin zu werden. Immer schon war ich in den Dingen und Aufgaben gut die mir Spaß gemacht haben, worin ich eine Leidenschaft entdecke. Und so geht es mir mit der Fotografie. Ich habe mich für sie entschieden weil ich sie liebe. 

Nicht nur die Ergebnisse sondern auch den Weg dorthin. Mir war klar ich möchte einen Beruf ausüben der nicht bedeutet ständig in einem Büro zu sitzen sondern der mich auch mit nach draußen nimmt, durch den ich viele verschiedene Menschen kennenlernen darf und durch meine persönliche Art etwas bewirken und gemeinsam mit meinen Kunden etwas großartiges schaffen kann.

Nach meinem Auslandsjahr in London beschloss ich meiner Leidenschaft einen professionellen Rahmen zu geben und begann eine dreijährige Ausbildung in einem Porträtstudio in München und kam meinem Traum einmal selbständig zu arbeiten einen Schritt näher.

Dieser Zeit verdanke ich sehr viel, all das Wissen dass ich mir aneignete, die Erfahrung mit Kunden umzugehen und all die Tipps und Tricks meiner Kolleginnen und meines Chefs - die sind natürlich Goldwert!

Seit September 2019 besuche ich den Meisterkurs für Fotografen in München und arbeite als selbständige Fotografin. 

I don't know if Kimberly spend more time at home or spend time taking photographs in outdoor. She captures the details that makes her photos unique. She sees the light as no one, it is perfect and delicate. I can't even explain what I feel, or think, when I look at her photos. It is because she cares about her talent since a long time. In the beginning of our friendship she sent me pics of her adventures or with friends. Even with no professional knowledge they were beautiful. I remember how impressed I was everytime I received a picture from her.

I don't know if Kimberly spend more time at home or spend time taking photographs in outdoor. She captures the details that makes her photos unique. She sees the light as no one, it is perfect and delicate. I can't even explain what I feel, or think, when I look at her photos. It is because she cares about her talent since a long time. In the beginning of our friendship she sent me pics of her adventures or with friends. Even with no professional knowledge they were beautiful. I remember how impressed I was everytime I received a picture from her.

Kim ist eine super sympathische, talentierte und gut gelaunte junge Fotografin. Mit ihrer ansteckenden guten Laune wird jedes Shooting zu einer tollen Zeit und die Fotos sind wirklich wunderschön. Sie und ihre Fotos haben das gewisse Etwas das man nicht beschreiben kann.

Kontakt 

Kimberly Kober 

mail@kimsfotowerk.de

0049 1712930110

Deutschland

Home           About           Kontakt           Impressum & AGB          Datenschutz